Mit Kaffee kochen

Mit Kaffee kochen ist eine tolle Sache. Es ist immer wieder überraschend, welche interessanten Fundstücke man im Internet finden kann. Letzter Fund: Die Untersuchung des Zusammenhangs zwischen Kaffee und einer gelungenen Beziehung. Die Kaffee Partner (www.kaffee-partner-blog.de) haben sich dieser Frage näher gewidmet. Der Inhalt ist am Ende nicht weiter der Rede wert, doch der Ansatz ist einen Gedanken wert. Kaffee ist auch bei uns ein fest integrierter Bestandteil unseres gemeinsamen Tagesablaufs. Morgens wachen wir erst gar nicht ohne die obligatorische Tasse Kaffee bei einem gemeinsamen Frühstück auf. Nach dem Mittagessen steht dann die Tasse Kaffee mit den Kollegen an, um anschließend im Büro in die zweite Runde durchzustarten. Auch am Wochenende gönnen wir uns routinemäßig am Nachmittag ein Tässchen zusammen mit einem leckeren Stück Kuchen auf dem Balkon. Man kann also durchaus einen Zusammenhang zwischen harmonischer Zweisamkeit in der Beziehung und gutem Kaffee herstellen.


Mit Kaffee Kochen gibt euren Rezepten eine besondere Note

Mit dieser „Erkenntnis“ haben wir uns auf der Seite auf die Suche nach weiteren Informationen begeben. Denn Kaffee kann sicher mehr als nur als Wachmacher zu dienen. So haben wir herausgefunden, dass noch nie so viel Kaffee getrunken wurde, wie heute. Dies liegt auch an den zunehmenden Möglichkeiten, als kleiner Haushalt mit Kaffeekapseln schnell und unkompliziert Kaffee zu kochen. Toll ist, dass es mittlerweile sogar wasserlösliche Kaffeekapseln gibt. Das war uns nicht bewusst und ist wirklich toll, wenn man bedenkt wieviel Müll man mit den Kapseln sonst regelmäßig produziert. Wir denken selber über den Kauf eines besseren Vollautomaten oder einer Siebträgermaschine nach um dann als passionierte Barista den gemeinsamen Frühstückskaffee in ganz neue Qualitätsligen zu befördern. Auf der Seite der Kaffee Partner erfährt man alles was das Barista-Herz begehrt, z.B. was ein Vollautomat können muss oder – wie erwähnt – was Kaffee mit einer guten Ehe zu tun hat. Für uns natürlich ganz besonders interessant: Kochen mit Kaffee!

Mit Kaffee kochen haben wir auch schon oft gemacht. Kaffee als Zutat kann euren gemeinsam gekochten Gerichten eine ganz eigene und besondere Nuance verleihen. Mit unseren Espresso Custards haben wir euch bereits ein leckeres Dessert mit raffinierter Kaffee-Note vorgestellt. Die überraschende Mischung aus Süße und leichter Kaffee-Bitternote ergibt einfach eine ganz eigene Symbiose. Es kann aber auch noch exotischer sein, denn auch herzhafte Gericht können mit dem Kaffee-Extra zubereitet werden. Auf dem Blog haben wir so ein Gericht gefunden, nämlich Coffee Chili. Wir werden mal ein wenig herumprobieren und vielleicht gibt es dann bald ein tolles Coffee-Chili Gericht – natürlich zu zweit gekocht.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns mitteilt in welchen Situationen ihr am liebsten Kaffee trinkt, ob als stille Genießer oder auch gerne gemeinsam mit dem Partner.

2016-10-19T16:12:30+00:00 Juni 17th, 2015|Alle Beiträge, Sponsored|0 Comments

Leave A Comment