Gemeinsam Kochen macht mehr Freude!

Gemeinsam Kochen macht mehr Freude – das ist ja unser Motto. Aber wer kennt es nicht: ihr wollt entspannt mit eurem Partner etwas kochen, aber statt gemütlicher Zweisamkeit entwickelt sich der Abend zu einer Debatte über die bessere Art zu würzen oder Nudeln zu kochen. So banal es sich anhört, zwischen Partnern können beim gemeinsamen Kochen schnell mal die Funken sprühen. Dabei kann das gemeinsame Kochen so schön und einfach sein mit Rezepten für zwei Köche. Kitchencouple bietet euch die Lösung, die Zeit zu zweit in der Küche mit eurem Partner zu genießen und so zusammen ein leckeres Dinner zu zaubern.

Gemeinsam Kochen macht mehr Freude statt Kochen ist Krieg

Auf der Webseite der Zeitschrift Petra haben wir dazu einen interessanten Artikel gefunden: „Kochen ist Krieg“ heißt der Titel und beschreibt die Standardsituation von Paaren, die gerne zusammen kochen würden, aber der Spaßfaktor durch banale Streitereien schnell zerstört wird.

Kochen ist Krieg. Klingt furchtbar? Ist es auch! Das soll auf keinen Fall passieren und auf Kitchencouple erfahrt ihr, wie ihr diesen Zustand umgeht, denn gemeinsam Kochen macht mehr Freude. Mehr Informationen warum zu zweit Kochen so besonders ist und wie ihr mit eurem Partner die Küche zusammen erobert findet ihr auf unserer neuen Seite über das gemeinsame Kochen.

Gemeinsam Kochen macht mehr Freude
2016-10-19T16:12:32+00:00 April 18th, 2015|Alle Beiträge, Sonstiges|0 Comments

Leave A Comment